Expressives Aquarell - Eine Melange aus Tradition und Moderne

05.11.2020 Do, 11:00 - 17:00 Forstinning Brigitte Waldschmidt Aquarell 119 EUR

Die meisten Aquarellisten starten klassisch auf Papier mit konkreten Motiven, meist angelehnt an Landschaften, Stillleben oder Blumen. Irgendwann ist aber der Punkt erreicht, der nach mehr Eigenständigkeit und einem unverwechselbaren Duktus verlangt. Genau an dieser Schwelle setzt dieser Kurs an. Losgelöst von klassischen Arbeitsweisen entstehen Werke, bei denen die Farben den Ton angeben. Selbst kreierte, feingliedrige Oberflächen und Texturen verleihen den Werken einen besonderen Charakter. Eine Mixtur aus schnell fließenden, flüssigen Acrylfarben, traditionellen Aquarellfarben und zeichnerischen Bildelementen erweitert die Darstellungsmöglichkeiten und bietet die Chance einer eigenen Handschrift. Von diesem Kurs können sich sowohl traditionell ausgerichtete Aquarellisten als auch neugierige Acrylmaler angesprochen fühlen. Anfänger ohne Vorkenntnisse sind ebenfalls herzlich willkommen. 

Expressives Aquarell - Eine Melange aus Tradition und Moderne
Brigitte Waldschmidt
nach oben