Das Blaue Land - Reduziertes Aquarell

11.07.2020 Sa, 10:30 - 16:30 Forstinning Christian Eckler Aquarell 99 EUR

Anhand von Motiven aus der Voralpenlandschaft befassen wir uns mit der Kunst des Weglassens. Das Weiß des Papiers soll dabei zu einem wesentlichen gestalterischen Element im Bild werden, um Offenheit, Leichtigkeit und Transparenz zu vermitteln. Nicht das Abmalen, sondern die Weiterentwicklung und freie Interpretation fotografischer Vorlagen ist Thema des Kurses. In einer Mischung aus hingeworfenen Farbflecken und gezielt gesetzten Flächen wird der Malprozess zur Gratwanderung zwischen Zufall und bewusster Steuerung. Ungewöhnliche Materialien und Maltechniken werden dem Einsteiger, wie dem geübten Aquarellisten, neue Wege in die Aquarellmalerei eröffnen.

Das Blaue Land - Reduziertes Aquarell
Christian Eckler
nach oben