Vom Foto zum abstrakten Bild

14.02.2020 Fr, 10:30 - 16:30 Forstinning Christine Renner Acryl, Mischtechnik 89 EUR

Fotos mit schönen Farbverläufen, Strukturen, interessanten Formen oder Lichtspiel dienen uns als Inspiration für unser Bild. Mit Papierwinkeln suchen wir uns einen Ausschnitt, der die Reize des Motivs einfängt und gleichzeitig in die Abstraktion führt.  Anschließend geht es an die Umsetzung, die nicht 1:1 nach der Vorlage erfolgt - sondern Sie vielmehr interpretieren soll. Verschiedene Techniken, wie Schütten, Lasieren, Drucken und Spachteln werden vorgestellt, um einen interessanten Farbauftrag zu erzeugen. Entscheidungen müssen getroffen werden: Was lasse ich weg, wo gehe ich ins Detail? Wichtig ist, dass wir locker und frei anfangen, um uns nach und nach dem Motiv zu nähern und es nach unseren Vorstellungen abstrahieren. Willkommen sind Anfänger und Fortgeschrittene, jeder wird in seiner Intention bestärkt und individuell betreut.

Vom Foto zum abstrakten Bild
Christine Renner
nach oben